Lauflernschule

Unsere Lauflernschule oder der Schnupperbereich sind der erste Schritt um ein Eishockeyspieler zu werden. Aber erstmal der Reihe nach:

Welches Alter ist optimal für den Einstieg ?

Eishockey zählt zu den schnellsten und vielleicht schwierigsten Mannschaftssportarten der Welt. Deshalb halten wir eine fundierte und qualifizierte Ausbildung für besonders wichtig. Grundsätzlich ist es von Vorteil, wenn die Kinder schon möglichst früh das Schlittschuh laufen erlernen. Das beste Alter zum Anfangen ist aus langjährigen Erfahrungen zwischen 4 – 6 Jahren. Kinder in diesem Alter sind herzlich zu unserem Schnuppertraining eingeladen.

Ausrüstung?

Bei der Lauflernschule ist es ausreichend einen Helm, Handschuhe, wasserfeste Kleidung und Schlittschuhe zu haben. Alle notwendige Ausrüstung wird für eine kleine Leihgebühr von 1€ pro Gegenstand vom Verein angeboten und bereitgestellt. Des weiteren empfohlen wir, die Kinder mit Knie und Ellenbogenschützern auszustatten. Sobald der Übergang in unsere U7 (Kleinstschüler) erfolgt ist eine eigene Ausrüstung notwendig.

Wo bekomme ich eine gebrauchte Ausrüstung?

Zu Beginn der Eishockey-Saison (Anfang/Mitte August) stellen viele Eltern fest, dass die Ausrüstung ihrer Sprösslinge zu klein geworden ist. Da sich viele Eltern kennen, beginnt jetzt die große Tauschaktion. Sprechen Sie einfach Ihren Trainer an, ob er Ihnen weiterhelfen kann oder gerade etwas anzubieten hat.

Wie gut muss man Schlittschuh laufen können?

Wenn Ihr Kind noch nie auf dem Eis gestanden hat, ist das kein Problem. Es beginnt in der kleinsten Gruppe und wird behutsam auf dem neuen Untergrund herangeführt. Hierfür haben wir ausreichend Trainer und Helfer die den Kindern auf dem Eis helfen und dafür sorgen, dass sich die Kinder ausschließlich darauf konzentrieren können.

Wie gefährlich ist Eishockey?

Eishockey ist dank der vorgeschriebenen Ausrüstung weit weniger gefährlich, als die meisten anderen Mannschaftssportarten. So weist Eishockey statistisch weit weniger Verletzungen auf als Fußball, Handball etc. Verletzungen kommen äußerst selten vor. In den jüngeren Jahrgängen sind Verletzungen die absolute Ausnahme. . Im Nachwuchsbereich sind Gitter für alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr Pflicht.

Dürfen auch Mädchen Eishockey spielen?

Keine Frage! Klar dürfen Mädchen auch Eishockey spielen.

Wann und wo sollten Sie sich bei Interesse melden?

Die Lauflernschule findet immer Samstag statt. In der Zeit von 8:45 – 9:30 können die Kinder die Materie Eis kennenlernen. Sollte das Training einmal nicht stattfinden, teilen wir dies über die Facebookseite der U7 Bambini mit, Facebookseite der U9 Kleinschüler mit oder direkt auf unserer Website. Da die aktuelle Situation leider nur eine begrenzte Anzahl von 20 Teilnehmern zulässt, ist eine Anmeldung UNBEDINGT notwendig zur besseren Koordination.

Die Anmeldung kann hier vorgenommen werden: