Saisonhöhepunkt der Kleinschüler

Bevor es jedoch zur 23.Auflage des Turnieres ins Salzburger Land geht, weilte unser Team für vier Tage im Riessersee Ressort in Garmisch-Partenkirchen.

Dank dem Engagement zahlreicher Unterstützer hatten wir hier die Möglichkeit, unter der sportlichen Leitung unserer Trainer Aigars Mitcenkovs und Benny Grunwald ein Kurztrainingslager abzuhalten. Das absolvieren von zwei Eiseinheiten pro Tag sowie zusätzliche Einheiten im Athletikbereich sollten dazu beitragen, optimal vorbereitet nach Zell am See zu reisen.

Neben der sportlichen Komponente wurde auch auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wert gelegt. Kurz nach der Ankunft besuchten wir zur “Auflockerung” die örtliche Bowlingbahn, um die durch die Anreise ermüdete Muskulatur etwas zu stimulieren. Mit dem anschließenden Pizzaessen im “La Baita” endete der Anreisetag.

Nach dem ersten Eistraining am Montag bekam unser Team eine exklusive Führung durch das Bobmuseum an der Olympia-Bobbahn von 1936 und somit einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung des Bobsports. Eine Mini-Flossfahrt auf dem Riessersee und ein Besuch im Schwimmbad neben der Eishalle gehörten am Dienstag zum Programm außerhalb der sportlichen Betätigung.

Die Unterbringung im Hotel Riessersee lies keine Wünsche offen und die kulinarische Versorgung wurde perfekt auf unser Team abgestimmt. Entsprechend hervorragend war und ist auch die Stimmung im Team.

Am Mittwoch Nachmittag folgte eine Kutschfahrt durch Garmisch und am Abend dann, als krönender Abschluss und absolutes Highlight: ein zünftiger bayrischer Abend im “Wirtshaus Fraundorfer” inklusive Schuhplattlern. Unter dem Motto “Juniors Rock’s the Wirtshaus” durften sich unsere Jungs zum Abschied noch ins Gästebuch eintragen. Was ‘n Abend!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir am Donnerstag die Fahrt nach Zell am See angetreten. Lachend, in Vorfreude auf das Turnier in Zell am See, das weinende Auge blickt auf die super Zeit zurück, die wir in Riessersee hatten!

An dieser Stelle möchte wir als Team uns ganz herzlich bei allen Personen aus Garmisch-Partenkirchen, Riessersee und Berlin bedanken, die dieses tolle Erlebnis überhaupt erst möglich gemacht haben:

  • dem Hotel Riessersee Ressort und der Familie Ballwanz,
  • dem Hotelteam mit Herrn Kartschoke und Herrn Drenkwitz,
  • Herrn Conny Spissinger vom Bob-Museum Riessersee,
  • dem SC Riessersee.

 

Ein Dank geht auch an unsere “einheimischen” Unterstützer:

  • Arxes Tolina -Dr. Peter Heilmann
  • Dr. Marcel Winkelmann
  • Dorfapotheke Ahrensfelde – Steffen Plauschin
  • Thomas Bauske Ladenbau
  • Dr. Uwe Plewka
  • Henry Schein Dental und Victor Stoyloff
  • Claus Rohrbeck und der Accor Hotelkette
  • Dr. Karsten Radermacher
  • NH Hotel und Jurek Schwarz
  • Clean Rohr, Carsten Bugschat
  • Autohaus Thomas Zemke
  • Restaurant Welli’s
  • Zahn und Design Dental Lutz Jahns
  • Verein Eisbären Juniors Berlin e.V.
  • Müller’s Fanshop
  • Aigars Mitcenkovs & Benny Grunwald, Harry Ulmer