Neujahrsfeierei mit Fußball

Die Kids der Jahrgänge 2009 und 2010 fragten sich vor Weihnachten verwundert, wann denn die Weihnachtsfeier stattfindet. Die Betreuer der beiden Jahrgänge fragten sich das auch. Denn es gab in der Vorweihnachtszeit, aufgrund der sehr eng gestrickten Spielpläne, keinen einzigen Termin. Zumal einige Trainer auch noch weitere Jahrgänge betreuen und sich so die Frage der freien Termine noch mehr zugespitzt hat.

Also fiel die Entscheidung die Weihnachtsfeier in den Januar zu verlegen und so eine Neujahrsfeier zu gestalten. Die terminliche Situation war deutlich entspannter und so ging es für alle in eine Fußball-Halle in Berlin-Hohenschönhausen.

Es wurde ein kleines Turnier ausgetüftelt und wir spielten in sechs Mannschaften aufgeteilt in zwei Gruppen. Die Gruppenspiele erfolgten dann jeder gegen jeden in der jeweiligen Gruppe. Danach wurde über Kreuz das Halbfinale ausgespielt, wobei der Erste gegen den Zweiten spielte. Spiel um Platz fünf und sechs wurde extra ausgespielt.
Zum Schluss kam es noch zu einem Super-Finale. Die Sieger-Mannschaft des Turniers spielte gegen die Trainer und Betreuer der beiden Jahrgänge.
Ein paar Geschenke gab es am Ende natürlich auch noch für alle Kids und auch für die Trainer.

Ein gelungener Nachmittag mit sehr viel Spaß für alle Beteiligten. Vielen Dank an alle die mitgeholfen und organisiert haben.