U15 startet mit neuen Aufgaben in das neue Jahr

Nachdem das Team der U15 erfolgreich die Spiele in der ODM sowie bei den Stützpunktturnieren absolvierte, gilt im neuen Jahr die volle Konzentration den Spielen in der U15-Meisterrunde Nord. Mit diesen Spielen erwarten die U15-Spieler neue sportliche Herausforderungen. Außerdem haben in dieser Saison jeweils 3-4 Spieler immer wieder die Möglichkeit sich bei Einsätzen in der U17-Mannschaft weiterzuentwickeln. Drei Spieler wurden sogar für das zweite Sichtungscamp des DEB nominiert.

In der Meisterrunde Nord fanden die ersten beiden Spiele bereits im vergangenen Jahr statt. Es waren zwei eng umkämpfte Spielen gegen die Kölner Junghaie. Als Ergebnis konnten die Eisbären Juniors die ersten beiden Punkte verbuchen. Am 18. und 19. Januar geht es mit den nächsten beiden Heimspielen weiter. Gespielt wird am Samstag um 18:30 Uhr und am Sonntag 13:00 Uhr in der Paul-Heyse- Straße. Unser U15-Team erwartet dann die starke Mannschaft der Düsseldorfer EG und würde sich über Unterstützung freuen.