Jochen Molling wird Trainer des U20-Teams

Ex-Nationalspieler Jochen Molling wird neuer Trainer des U20-Teams der Eisbären Juniors Berlin. Der 45-jährige gebürtige Berliner war zuletzt für das DEL2-Team der Dresdner Eislöwen und auch die U19-Nationalmannschaft zuständig. „Jochen Molling ist ein absoluter Nachwuchsexperte. Er ist der richtige für die Weiterentwicklung unserer ältesten Nachwuchsspieler“, sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer. „Wir heißen Jochen Molling herzlich bei … weiter lesen

Auch in Bayern sechs Punkte!

In Erwartung riesiger Schneeberge und schwerer Auswärtsgegner machten sich die Juniors auf die Reise nach Augsburg und Landshut. Eines vorweg, weder die Schneeberge noch die Gegner konnten die Berliner stoppen. Die Anfahrt nach Augsburg zog sich zwar ungewöhnlich in die Länge, da man zwei mal die Autobahn verlassen musste um einigermaßen pünktlich zu sein. Dann … weiter lesen

Vier Spiele, 10 Punkte, Respekt Juniors!

Die Eisbären Juniors haben sich viel für das Neue Jahr vorgenommen. Dementsprechend konzentriert bereitete man sich zwischen den Feiertagen auf die DEG und die Kölner Junghaie vor. Gegen eine mir neun 99er beginnende Düsseldorfer Mannschaft tat man sich schwer, kontrollierte aber die Partie. Nach langem hin und her starteten die Juniors mit einem tollen 3:2 … weiter lesen

Happy New Year!

Liebe Sportsfreunde, das Jahr 2018 neigt sich unwiderruflich dem Ende. Ein bis dahin erlebnisreiches und mit vielen tollen Ergebnissen gespicktes Jahr gehört bald der Vergangenheit an. Wir sollten das positive mit ins ,,Neue Jahr“ nehmen, alles was uns belastet hinter uns lassen. Denn schon zu Beginn des Jahres 2019 warten schon wieder anspruchsvolle Aufgaben auf … weiter lesen

Samstag Hui und Sonntag Pfui!

Samstag Hui und Sonntag Pfui! Wie schon so oft in den letzten Wochen präsentierten sich die Juniors wieder einmal von Ihrer guten und schlechten Seite. Am Samstag spielte das Team konzentriert und kampfstark und dominierte über weite Strecken. In einer trotz allem ausgeglichenen Partie, mit einem überzeugenden Tobias Ancicka gewannen die Berliner mit 6:1 Ihr … weiter lesen

Schwere Kost!

Schwere Kost an diesem vergangenen Wochenende für die U 20 Juniors. Bis auf Lucas Reichel reiste man nach Mannheim ohne die Unterstützung des 2002er Jahrgangs, die dringend bei der U17 benötigt wurden. Die entscheidende Frage gegen diesen Gegner war: Wie lange reichen die Kräfte mit einer Personaldecke von nur 15 plus zwei ? Schon nach … weiter lesen

Ausgeglichenes Wochenende!

Mit einem schmalen Kader (ein Großteil des verfügbaren 2002 Kaders weilte mit der U17 in Köln) und den noch verletzten Oliver Noack und Sandro Grannass gingen die Juniors in das nicht einfache Wochenende gegen die Augsburger. Man war aus den Spielen der vergangenen Jahre gewarnt, gegen diese Augsburger wird es nicht einfach werden. Das Team … weiter lesen

Chance um Chance und keine Tore!

Am vergangenen Wochenende mussten die Juniors in Düsseldorf ran. Gegen den momentan letzten der U20 DNL Division I sah man das gleiche Bild. Optisch die vermeintlich bessere Mannschaft, ließen sich die Berliner die Butter vom Brot nehmen. Durch die verletzungsbedingten bzw. krankheitsbedingten Ausfälle von Oliver Noack (Schulter) und Niklas Heim (Grippe) musste Coach Chris Lee … weiter lesen