Start in die Playoffs

Am Samstag beginnt die ganz heiße Phase der Frauenbundesligasaison 2019/10, die Playoffs starten. Die Eisbären Juniors Berlin sind erstmals auch mit dabei und es geht im Halbfinale zum ESC Planegg. Die Favoritenrolle in dieser Best-of-Three-Serie ist klar vergeben, der Vizemeister aus Planegg geht als Tabellenführer der Hauptrunde als Favorit in dieses Duell. Auch die Vorrundenergebnisse … weiter lesen

Die Playoffs sind erreicht

Der 4. Platz und somit die Teilnahme an den Playoffs war das Saisonziel der Eisbären Juniors Berlin und das wurde am Samstag beim vorletzten Hauptrundenspiel gegen den EC Bergkamener Bären erreicht. Der noch fehlende Punkt wurde beim 4:1 (0:0/2:1/2:0) geholt. Mit fast kompletter Kapelle gingen die Eisbären in dieses Spiel, 17 Feldspielerinnen standen zur Verfügung. … weiter lesen

Letztes Hauptrundenwochenende und es muss noch ein Punkt her…

Am Wochenende bestreiten die Eisbären Juniors Berlin gegen den EC Bergkamener Bären ihre letzten beiden Hauptrundenheimspiele und das Ziel ist klar, mindestens ein Punkt muss her. Das Frauenteam der Juniors hat beste Chancen, erstmals die Playoffs zu erreichen. Dazu wird aus den beiden Spielen gegen Bergkamen, wie berichtet, noch ein Punkt benötigt. Dann würden die … weiter lesen

Nur noch ein Punkt…

Wieder eng und spannend verlief auch das Sonntagspiel bei den EC Bergkamener Bären. Erst im Schlussdrittel wurde der 3:1-Sieg (0:1/1:0/2:0) gesichert. Beide Teams traten gegenüber dem Vortag leicht verändert an. Die Eisbären konnten auf Nina Kamenik zurückgreifen, dafür musste kurzfristig Thea-Marleen Bartell passen. Rebecca Graeve war beim ECB neu dabei, dafür fehlte Valentine Maka. Im … weiter lesen

Auf ins neue Jahrzehnt

Mit einem Auswärtswochenende starten die Eisbären Juniors in das neue Jahr und damit auch ins neue Jahrzehnt. Es geht zum Tabellenzweiten ECDC Memmingen Indians, also zum Titelverteidiger. Die erste Aufgabe im neuen Jahr hat es in sich, sie hat aber auch Vorteile. Die Eisbären sind Außenseiter, sie können befreit aufspielen. Beim Titelverteidiger ist das anders, … weiter lesen